Vulkaneifelhof

Die Vulkaneifel

Unsere Landschaft ist von waldreichem Gebirge, idyllischen Flusstälern, Wiesen und Lavakuppen erloschener Vulkane gekennzeichnet und geprägt durch den Vulkanismus. Charakteristisch sind auch die Maare, mit Seen angefüllte Vulkankrater. im Nordwesten der Eifel kann der Urlauber zahlreiche Talsperren besichtigen. Die vielen Flüsse und Seen sind ein beliebtes Urlaubsziel für Angler und Wassersportler. Die gebirgigen Landschaften laden zum Wintersport ein. Gerade richtig für einen Familienurlaub oder Urlaub auf einem Bauernhof. Die Eifel rund um Manderscheid bietet auf alle Fälle ein stressfreies Urlaubsvergnügen.

Tier- und Freizeitparks:

Eifelpark (Gondorf)
Neben dem Naturerlebnis geht es auch rund im Eifelpark auf Rutschbahnen, Bumperboats, dem Wellenflug und der Familienachterbahn.
http://www.eifelpark.de/

Wild- & Freizeitpark (Klotten)
Der Vergnügungspark mit vielen Attraktionen wie dem Wildpark mit verschiedenen Tierarten stellt sich illustriert vor.
http://www.freizeitpark-klotten.de/

Wildpark Daun (Daun)
Der Waldpark bietet Freigehege, Abenteuerspielplatz und eine Sommerrodelbahn.
http://www.wildpark-daun.de/

Holiday Park (Haßloch)
Der Freizeitpark stellt sich mit einer virtuellen Tour vor und informiert zu Fahrgeräten und Shows.
http://www.holidaypark.de/

Phantasialand (Brühl/Rheinland)
Informationen über Attraktionen und Shows, Eintrittspreise und Öffnungszeiten
http://www.phantasialand.de/

Burgen und Schlösser, historische Orte und Baudenkmäler

Manderscheider Burgen, Burg Arras (Alf/Mosel), Marienburg (Alf bzw. Pünderich), Reichsburg (Cochem),
Burgruine Landshut (Bernkastel-Kues), Ruine der Grevenburg (Traben-Trarbach), Burgruine Metternich (Beilstein), Burg Eltz (bei Moselkern bzw. Münstermaifeld), Burg Pyrmont (bei Treis-Karden bzw. Roes),
Burg Thurant (Alken) Ehrenburg (Brodenbach), Schoß Zell / Mosel


Trier (älteste Stadt Deutschlands mit römischen Ausgrabungsstätten, Baudenkmälern, Museen, Aussichtspunkten, Dom, Kurfürstliches Palais)
Hillesheim (Beispielstadt in der Europäischen Kampagne zur Stadterneuerung)
Ediger Eller (histor. Stadtbefestigung, Fachwerkhöfe, Kreuzkapelle)
Beilstein (das Dornröschen der Mittelmosel, mittelalterlicher Ortskern, Burg Metternich)
Bernkastel-Kues (mittelalterlicher Stadtkern, Spitzhäuschen, Cusanus-Geburtshaus, Moselweinmuseum)
Cochem (historischer Stadtkern, Rathaus, Kapuzinerkloster, Reichsburg)
Saarburg (Altstadt, Wasserfall, Marktplatz)
Traben-Trarbach (sehenswerte Jugendstilbauten)
Igeler Säule (Igel, Nähe luxemburgische Grenze)

Geologie

Maare der Vulkaneifel( umwandern; teilweise angeln, schwimmen, bootfahren, segeln)
Meerfelder Maar bei Meerfeld mit Kratersee „Windsborn Krater" und Mosenberg
Gemündener Maar bei Daun
Holzmaar bei Gillenfeld
Immerather Maar bei Immerath
Pulvermaar bei Gillenfeld
Schalkenmehrender und Weinfelder Maar (auch Totenmaar genannt) bei Schalkenmehren
Ulmener Maar bei Ulmen
Wallender Born (Wallenborn, Weidenbacher Straße)
Lavabombe (Strohn)
Eis- und Mühlsteinhöhlen (bei Roth/Müllenborn und Birresborn)
Prähistorische Höhle „Buchenloch" (bei Gerolstein)

Kuh